Dublin Core

Titel

Siegelurkunde der Universität Passau (Blatt 2)

Thema

Urkunde zur Führung eines Siegels an der Universität Passau vom 20. September 1978

Beschreibung

Handgeschriebenes Blatt der Siegelurkunde der Universität Passau, die die Universität dazu befugt, das abgebildete Siegel (die Jungfrau des Jesuitenordens, umschrieben mit Universitas Pataviensis) zu führen. Besiegelt durch das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus durch Staatsminister Professor Hans Maier am 20. September 1978.

Ersteller

Lehrstuhl für Digital Humanities, Universität Passau / Mirjam Rundel

Herausgeber

Lehrstuhl für Digital Humanities / Archiv der Universität Passau

Datum

20. September 1978

Format

Bild eines physischen Mediums im jpg Format

Sprache

Deutsch

Typ

Urkunde

Abdeckung

Gründung der Universität Passau 1978

Sammlung:

Logo


Zitat

Lehrstuhl für Digital Humanities, Universität Passau / Mirjam Rundel, “Siegelurkunde der Universität Passau (Blatt 2),” Digitales Uni-Museum Passau, accessed 19. Juli 2024, http://museum.uni-passau.de/items/show/2.

Datei

capture000021.jpg
capture000021.jpg